Nordic Walking.jpeg

Nordic Walking

Das Gehen mit Stöcken verbraucht ca. 400 kcal./Std., kurbelt sowohl das Immunsystem als auch das Herzkreislaufsystem an und senkt erhöhten Blutdruck. Die unzähligen Wanderwege rund um Vorderstoder und im gesamten Pyhrn/Prielgebiet laden Sie dazu sehr herzlich ein.

Aktivitäten01.JPG

Minigolfwanderung

Der Minigolf Wanderweg in Vorderstoder mit einer Länge von 3,5 km ist einzigartig in Österreich. Schläger, Ball und Karte gibt es „beim Tischler“ zum Ausleihen.

Tolle Wanderwege.jpg

Wandern

Bergauf und Bergab, in Vorderstoder kein Problem. Unsere Wanderwege sind in ihren Ansprüchen sehr unterschiedlich, haben aber eines gemeinsam – die tolle Aussicht und die Bewegung in der unberührten Natur.

6fad210a-f567-4768-823a-759afd886546.jpg

Klettern

Nichts für schwache "Wadeln" und schlechte Nerven. Zahlreiche Klettersteige und Kletterrouten am Fels machen das Gebiet rund um Vorderstoder zu einem Paradies für alle Kletterbegeisterten.

IMG_1497.JPG

Bergsteigen

Zwischen Almwiesen, Hütten und Gipfelkreuzen füllen sich die Energiereserven wieder auf. Eine Vielzahl an Wegen in sämtlichen Schwierigkeitsstufen wird hier von Natur aus geboten.

Schwimmen.jpeg

Schwimmen

Die Hallenbäder und Freibäder der Umgebung  sowie die Badesseen Edelbach und Elisabethsee sind mit der Pyhrn/Prielcard gratis benützbar.